Servicemitarbeiter*in 50% per 1. Januar 2022

Servicemitarbeiter*in 50% per 1. Januar 2022

Psychiatrie Baselland in Liestal

Jetzt Bewerben

Ihre Aufgaben

  • Ansprechperson für die Wünsche der Gäste in den Cafeterien (Freeflow)
  • Präsentation von Waren im Verkaufsbereich und Kiosk
  • Anrichten von Mittagsmenus für die Gäste
  • Bedienen des Kassensystems
  • Lagerbewirtschaftung nach Richtlinien
  • Tägliche Reinigungsarbeiten
  • Einhalten der geltenden Hygienerichtlinien, Prozesse, Arbeitssicherheits- und Qualitätsstandards
  • Wochenenddienste
  • Einsätze bei Banketts und Caterings
  • Springer*in für Service Privatklinik (servierte Mahlzeiten für Patienten mit Zusatzversicherung etc.)

Ihr Profil

  • Eine Aus- und/oder Weiterbildung in der Gastronomie/Hotellerie
  • Exzellente Dienstleistungsbereitschaft und ausgeglichene, sozialkompetente Persönlichkeit mit der Fähigkeit sich abzugrenzen
  • Freude und Geduld im Umgang mit Psychisch belasteten Menschen
  • Hohes Qualitätsbewusstsein
  • Strukturierte und speditive Arbeitsweise
  • Sehr gute Deutschkenntnisse, jede weitere Sprache ist von Vorteil
  • Gepflegtes Erscheinungsbild und sehr gute Umgangsformen
  • Flexibilität, Belastbarkeit, Selbstständigkeit, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit sind Voraussetzung
  • ICT Kenntnisse im Anwenderbereich (Office, Kasse)

Wer sind wir?

Impressionen

Weitere Informationen

Über uns

Die Psychiatrie Baselland (PBL) ist eine führende psychiatrische Institution in der Nordwestschweiz. Sie ist ein öffentlich-rechtliches Unternehmen im Eigentum des Kantons Basel-Landschaft und behandelt rund 11'000 Patientinnen und Patienten pro Jahr. Hauptsitz ist Liestal. Die PBL zählt mehr als 1'000 Mitarbeitende; davon sind über 100 Auszubildende in Gesundheits-, sozialen und handwerklichen Berufen. Für die ärztliche Ausbildung ist die PBL nach den FMH-Kriterien als A-Dienst anerkannt. Zahlreiche Mitarbeitende an den verschiedenen Standorten im Kanton sind in Teilzeitpensen angestellt.

Die Psychiatrie Baselland therapiert Kinder, Jugendliche und Erwachsene bis ins hohe Alter. Das Angebot umfasst ambulante, teilstationäre und stationäre Leistungen, forensische und andere psychiatrische Gutachten, Beratung und Information. Psychisch und mehrfach behinderte Menschen unterstützt sie mit Betreuung, Beherbergung und Arbeitsintegration (www.inclusioplus.ch). Zudem führt sie das arbeitspsychiatrischen Kompetenzzentrum WorkMed (www.workmed.ch). Der Erfolg der PBL gründet auf einer beziehungs- und gesprächsorientierten psychotherapeutischen Psychiatrie.

Unser Angebot

Unsere Benefits


Kinderbetreung
Ferien
Restaurants
Weiterbildung

Ihre Kontakte

Bei Fragen zur Bewerbung
Doris Vogler
HR Bereichsverantwortliche
+41 61 553 50 58
Bei Fragen zur Stelle
Paul Troxler
Leiter Cafeteria Binetäli
+41 61 553 61 11

Ihr Arbeitsort